Scroll to top
MENÜ
copyright 2019 www.bri.at | all rights reserved

Slide Elegante, neue
Wohnungen
Die Wohnungen bieten eine zeitlos moderne Ausstattung und
ein absolut repräsentatives Ambiente für höchste Ansprüche.
Stolberggasse 34 / 1050 Wien zu den Einheiten Bilder zum Objekt jetzt anfragen Story zum Objekt
/Vorteile

Stolberggasse 34

Die Top-Vorteile

Sonnendurchflutete Wohnungen durch bodentiefe Fenster/Fenstertüren

Wohnungen DG1 und DG2 Haupthaus und DG Hofhaus sind voll klimatisiert

Jede Wohnung verfügt über einen eigenen Freibereich (Balkon, Terrasse oder Garten)

Über 3 Meter Raumhöhe der Aufenthaltsräume sorgen für Wohlfühl-Atmosphäre

Hochwertige und moderne Küchen – eingerichtet und bereit zum Kochen

Fernwärmeanschluss und somit Heizung über Fernwärme gegeben

Zeitgerechte offene Grundrisse für jede Lebensplanung geeignet

Kellerräume mit ausreichend Platz für Fahrräder und Kinderwägen

Stolberggasse 34

Story zum Objekt

Stolberggasse 34, 1050 Wien – Ein Haus mit Geschichte

Es handelt sich um ein Objekt aus dem Jahr 1968, das als Telegrafenamt in der typischen Architektursprache der damaligen Zeit errichtet wurde. Mit einer imposanten Gebäudehöhe von 21 Metern sticht das Objekt in der Allee bepflanzten Straße heraus.

Das Objekt wurde 2016 von der Brantner-Artmüller Immobilien GmbH gekauft. Die Gesellschaft ist zu 90% im Besitz der Danubia Privatstiftung sowie zu 10% der Artmüller Architekten ZT GmbH. Nach detaillierter und eingehender Planung werden die Wohnungen im September 2019 fertiggestellt.

Aus der intelligenten Umnutzung eines ehemaligen Büro- und Technikgebäudes entstanden, setzt dieses neue Wohnhaus dank außergewöhnlicher Architektur, Haustechnik auf State-Of-The Art-Niveau und lückenloser Komfortausstattung neue Maßstäbe für urbanes Wohnen und überzeugt mit höchstem Anspruch an Stil, Funktionalität und Wertigkeit in jedem Detail. So sind zum Beispiel aufgrund der damaligen Nutzeransprüche die Geschosshöhen meist über 3,5 Meter hoch. Eine großzügige Raumhöhe, die auch nach dem Umbau erhalten bleibt.

Auf 6 Wohnebenen, mit außergewöhnlichem Ausblick auf die Stolberggasse oder in den Innenhof, zeigt dieses Gebäude in diesem Bereich des 5. Bezirkes eine Trendwende vor, was zukunftsweisendes Wohnen in Wien bedeuten kann. Dabei reicht das Angebot von der kompakten Wohneinheit bis zum repräsentativen Penthouse.

Außerdem besticht die Mikrolage des Gebäudes durch seine einmalige Lage im eigenen langestreckten, begrünten Innenhof und den angrenzenden schönen Gärten inklusive Baumbestand.

Des Weiteren liegt das Gebäude am höchsten Punkt der Stolberggasse und des Baublockes, weswegen bereits ab den mittleren Etagen ein Fernblick zu genießen ist.

Schon bei der Planung wurde darauf Bedacht genommen, dass jede Wohnung über einen Freibereich in Form von Terrasse, Balkon oder Garten verfügt. Zusätzlich wird, durch die Begrünung des Innenhofes, der Außenbereich und der Blick dorthin für alle Bewohner entsprechend akzentuiert.

DIE ARCHITEKTEN

Das Architektenteam um Architekt Georg Artmüller bewies wieder einmal mehr viel Gespür für das Feine & das Große. Mit gezielten Eingriffen in das Gebäude konnte die wertvolle Struktur erhalten bleiben und beispielsweise durch die Beibehaltung der hohen Räume das Raumgefühl im Wohnraum effizient neu remodelliert und erweitert werden. Durch geschickte Positionierung von großen Fensteröffnungen und Schiebefenstern werden großzügige Blicke in die Umgebung und den Stadtraum eröffnet und inszeniert.

Hofseitig wurden Erker, Terrassen und Balkone derart angeordnet, dass sie das Gebäude umformten und daraus eine neue Wertigkeit entstehen ließen. „Neubau ist Standard, behutsamer Umbau und Remodellierung des alten Bestandes erfordert hohes Fachwissen, Engagement und Gespür.

Wir verstehen Architektur nicht als Frage eines formalen Stils, sondern vielmehr als gestalterischen Prozess aus dem Gebäudeursprung heraus.“ so Architekt Georg Artmüller.

Ein erster Eindruck

Bilder zum Objekt

Margareten

Die Umgebung

Margareten ist der 5. Wiener Gemeindebezirk und war ehemals eine selbständige Vorstadt Wiens. Margareten ist daher von der Struktur nach wie vor eine kleine Stadt in der Stadt – ein klassisches Wiener Grätzl mit fein gewachsener Infrastruktur und Kultur.

Die Stolberggasse wurde im Jahre 1877 nach dem deutschen Dichter und Übersetzer Friedrich Leopold zu Stolberg (1750–1819) benannt. Als künftiger Wohnungsmieter profitieren Sie von der seltenen Verbindung zwischen ruhigem, erholsamen Wohnen und einem urbanen, zentrumsnahen Umfeld. Die Stolberggasse ist eine gering befahrene, ruhige Straße mit schönem Baumbestand.

Für den täglichen Bedarf gibt es alles in unmittelbarer Nähe – einen Eurospar, Billa, Hofer, Lidl oder eine Bäckerei.

  • Eurospar – Zentagasse 11-13, 1050 Wien (3min, 260m)

  • Billa – Stolberggasse 42, 1050 Wien (2min, 160m)

  • Hofer – Nikolsdorfer G. 7-11, 1050 Wien (4min, 350m)

  • Lidl – Siebenbrunnengasse 44, 1050 Wien (4min, 350m)

Zentrumsnahe Lage

Öffentliche Anbindung

Eine sehr gute Nahverkehrsanbindung ist durch die nahe gelegene Wiedner Hauptstraße mit der Straßenbahnlinie 1 u. 62 gegeben (ca. 5min, 400m). Die derzeit in Bau befindliche U-Bahnlinie / Verlängerung der U-Bahn in der Reinprechtsdorferstraße (U2 und U5) ist rund 500 Meter entfernt. Öffentliche Verkehrsmittel (Buslinie: 12A, N62) stehen in der Stolberggasse zur Verfügung (2min, 160m).

Für alle Wege, die außerhalb der Gehweite liegen, ist der 5. Bezirk auch bekannt für sein dichtes Netz an Fahrradwegen. Das Radwegnetz in Margareten hat mittlerweile eine beeindruckende Länge von über 23 Kilometern.

Hervorragende öffentliche oder private Schulen sowie Kinderbetreuungseinrichtungen vervollständigen das attraktive Angebot für ihren zukünftigen Lebensmittelpunkt.

Verschiedene Universitäten in unmittelbarer Nähe:

  • Universität Wien – Universitätsring 1, 1010 Wien

  • Alte Universität – Doktor-Ignaz-Seipel-Platz 1, 1010 Wien

  • Technische Universität Wien – Karlsplatz 13, 1050 Wien

  • TU Wien Getreidemarkt – Getreidemarkt 9, 1060 Wien

  • Universität Wien – Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport – Auf der Schmelz 6 – 1150 Wien

  • Universität für Musik und darstellende Kunst Institut für Musikalische Stilforschung – Rennweg 8, 1030 Wien

  • Universität Wien Institut für Ostasienwissenschaften – Bereich Sinologie – Spitalgasse 2, 1090 Wien

  • Universität für Bodenkultur Wien – Gregor-Mendel-Straße 33, 1180 Wien

Urbane Umgebung

Kulturelle Highlights

Naschmarkt

Von den Marktständen wird man auf eine wunderbare, kulinarische Weltreise entführt. Ein klassischer Bauernmarkt mit knackigem, saisonalen Gemüse vermischt sich mit orientalischem Flair, mediterranem Charme und japanischen Spezialitäten. Mindestens genau so bunt und international wie die Schmankerln ist auch die boomende Gastronomieszene.

Freihausviertel

Die legendären Cafés Anzengruber und Amacord in der Schleifmühlgasse sind seit Jahrzehnten ein Magnet für die Wiener Boheme – diese kreative Energie spürt man nicht nur in der angesagten Lokalszene – im Freihausviertel findet man zahlreiche Galerien und Design-Shops. So bietet beispielsweise das Babette‘s neben der wohl größten Auswahl an Kochbüchern, Gewürze und herrliche Mittagsmenüs.

Margaretenplatz

Der Margaretenplatz ist das Herz von Margareten. Hier treffen moderne Gastronomie, Design-Shops oder junge Modelabels auf gewachsene Strukturen und Institutionen wie das Filmcasino – dieses kleine Programmkino im Stil der 1950er ist nicht nur eines der schönsten Kinos in Wien, sondern bei Cineasten vor allem für Independent-Filme in Originalsprache beliebt.

Schlossquadrat

In Wien nennt man solche weitläufigen Innenhöfe Pawlatschenhof. Der großzügige Gebäudekomplex geht auf das Schloss Margareten aus dem 14. Jahrhundert zurück. Mehrere Lokale sind durch Innenhöfe und Gastgärten miteinander verbunden und der historische Charme macht diese romantischen Gastgärten vor allem im Sommer zu einer empfehlenswerten, kühlen Oase.

Wiedner Hauptstraße

Die Wiedner Hauptstraße ist eine urbane Einkaufsstraße und dank Straßenbahnen, Bus und U1 eine der pulsierendsten Hauptschlagadern des öffentlichen Verkehrs in Wien. Alles was man sich unter einer ausgezeichneten Nahversorgung vorstellt findet man in unmittelbarer Nähe – das hektische Treiben wird durch begrünte Plätze mit Cafés und Restaurants entschleunigt.

Wohnungen / Büros

Die Einheiten

Top A1
BEREITS VERMIETET

Top A1

Top A2
BEREITS VERMIETET

Top A2

Top A3
BEREITS VERMIETET

Top A3

Top A4
BEREITS VERMIETET

Top A4

Top A5
BEREITS VERMIETET

Top A5

Top A6
BEREITS VERMIETET

Top A6

Top A7
BEREITS VERMIETET

Top A7

Top A8
BEREITS VERMIETET

Top A8

Top A9
BEREITS VERMIETET

Top A9

Top A10
BEREITS VERMIETET

Top A10

Top A11
BEREITS VERMIETET

Top A11

Top A12
BEREITS VERMIETET

Top A12

Top A13
BEREITS VERMIETET

Top A13

Top A14
BEREITS VERMIETET

Top A14

Top A15
BEREITS VERMIETET

Top A15

Top A16
BEREITS VERMIETET

Top A16

Top A17
BEREITS VERMIETET

Top A17

Top A18
BEREITS VERMIETET

Top A18

Top A19
BEREITS VERMIETET

Top A19

Top A20
BEREITS VERMIETET

Top A20

Top A21
BEREITS VERMIETET

Top A21

Top A22
BEREITS VERMIETET

Top A22

Top A23
BEREITS VERMIETET

Top A23

Top A24
BEREITS VERMIETET

Top A24

Top A25
BEREITS VERMIETET

Top A25

Top B26
BEREITS VERMIETET

Top B26

Top B27
BEREITS VERMIETET

Top B27

Top B28
BEREITS VERMIETET

Top B28

Top B29
BEREITS VERMIETET

Top B29

Stellplätze
BEREITS VERMIETET

Stellplätze

StatusTypStock Top-Nr.ZimmerWohnflächeLoggiaBalkonTerrasseGartenBruttomieteDownloadBilder
vermietetWohnung Haus A / EGTop A1------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / EGTop A2------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / EGTop A3------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / EGTop A4------auf Anfrage-
vermietetBüroHaus A / 1. OGTop A5------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 2.OGTop A6------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 2.OGTop A7------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 2.OGTop A8------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 2.OGTop A9------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 2.OGTop A10------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 3.OGTop A11------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 3.OGTop A12------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 3.OGTop A13------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 3.OGTop A14------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 3.OGTop A15------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 4.OGTop A16------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 4.OGTop A17------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 4.OGTop A18------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 4.OGTop A19------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 4.OGTop A20------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 1.DG Top A21------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 1.DG Top A22------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 1.DG + 2.DGTop A23------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 1.DG + 2.DGTop A24------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus A / 1.DG + 2.DGTop A25------auf Anfrage--
vermietetBüroHaus B / EGTop B26------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus B / EGTop B27------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus B / 1.OGTop B28------auf Anfrage-
vermietetWohnung Haus B / 1.OGTop B29------auf Anfrage--

Noch Fragen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Brantner Real Estate and Investment
Dr.-Franz Wilhelm-Straße 1
3500 Krems an der Donau